Prüfungsvorbereitung am Wandlitzsee

Nicht mehr lange und meine dreijährige Ausbildungszeit ist zu Ende. Bereits in meinem letzten Beitrag habe ich euch schon einiges über meine Prüfungsvorbereitung erzählt -wie es läuft und wie ich lerne. Uns wurde als Klasse nun die Chance gegeben, nicht nur in der Schule und zu Hause zu lernen, sondern am wunderschönen Wandlitzsee. Wollt ihr mehr erfahren, dann lest weiter.

„Prüfungsvorbereitung am Wandlitzsee“ weiterlesen

3. Ausbildungsjahr – Prüfungsvorbereitungen

Im 3. Ausbildungsjahr angekommen, geht alles plötzlich ganz schnell. Nicht mehr lange und die Ausbildung ist vorbei. Es gibt noch so viel zu sehen, zu erleben und zu lernen. Noch lange hat man nicht alles kennengelernt. Im Laufe des letzten Lehrjahres habe ich einige Eindrücke gewonnen, die ich gerne mit euch teilen möchte. Du möchtest nun genaueres erfahren? Dann lese doch einfach weiter … „3. Ausbildungsjahr – Prüfungsvorbereitungen“ weiterlesen

Schülerstation – der Spätdienst beginnt!

Im letzten Beitrag habe ich euch schon ein wenig über die Schülerstation im BETHANIEN SOPHIENHAUS erzählt. Heute berichte ich über meinen ersten Spätdienst und ziehe eine erste Bilanz zur die Schülerstation. „Schülerstation – der Spätdienst beginnt!“ weiterlesen

Schülerstation, gute Idee?

Bei der Schülerstation übernehmen Auszubildende der Altenpflege für eine gewisse Zeit eine gesamte Wohnetage im BETHANIEN SOPHIENHAUS. Ihr wollt bestimmt genauer wissen, welche Position ich bisher übernommen habe, wie ich mich in solch einer Situation allein unter Schülern fühle und wie mein Gesamteindruck zu diesem Projekt bisher aussieht? Seid gespannt und lest weiter … „Schülerstation, gute Idee?“ weiterlesen

Weihnachten steht vor der Tür

Weihnachten steht vor der Tür und es muss einiges vorbereitet und erledigt werden. Vom schmücken des Wohnbereiches bis zum Kauf der Geschenke. Auch bei uns im Bethanien Havelgarten wird Weihnachten groß geschrieben und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. „Weihnachten steht vor der Tür“ weiterlesen

Wie geht es mir auf dem Wohnbereich für Menschen mit Demenz?

Wie ihr alle bereits erfahren habt, arbeite ich auf dem Wohnbereich für Menschen mit Demenz im Bethanien Havelgarten in Spandau. Heute möchte ich euch erzählen, wie ich mich von Anfang meiner Ausbildung bis heute zurecht gefunden habe und wie ich mich auf dem Wohnbereich fühle. Um dies herauszufinden klicke hier  „Wie geht es mir auf dem Wohnbereich für Menschen mit Demenz?“ weiterlesen

Bewohner „Duzen“ oder „Siezen“

Ein sehr wichtiges Thema bei unserer Arbeit in der Pflege ist die Kommunikation. Wichtig ist ein professioneller Umgang mit den kranken, pflegebedürftigen Menschen, denen wir unsere Aufmerksamkeit schenken. Doch wie unterhalte ich mich professionell mit bekannten oder gar mit neuen Bewohnern?  „Bewohner „Duzen“ oder „Siezen““ weiterlesen

Außeneinsatz: Als Altenpflege-Azubi in anderen Bereichen

Heute möchte ich euch von meinem erfolgreich absolvierten Außeneinsatz in verschiedenen Bereichen und meinen Favoriten berichten. Als Azubi ist man das gesamte 2. Lehrjahr in verschiedenen Einrichtungen unterwegs, um in neue Bereiche der ‚Pflege‘ hinein zu schnuppern, damit man sich spätestens nach der Ausbildung entscheiden kann, welchen Weg man einschlagen möchte. Du möchtest nun genauer wissen, wo ich in meinen Einsätzen alles gewesen bin, wie ich mich gefühlt habe und was ich alles gelernt habe? Dann klicke auf  „Außeneinsatz: Als Altenpflege-Azubi in anderen Bereichen“ weiterlesen